Logo

Auf Desktop-Rechnern können Sie sich hier den Inhalt der Haupseite vorlesen lassen. Das geht auch duch Betätigen von Alt + S. + + +


SuperNova Systemanforderungen

SuperNova für die lokale Installation

SuperNova Systemanforderungen
  • Computer & Prozessor: 1.5 GHz oder schneller x86 / x64 kompatibel Prozuessor mit SSE2 Instructionset Unterstützung.
  • Speicher (RAM): 2 GB
  • Festplatte: 5.0 GB
  • Betriebssystem:
    • Windows 7 (32-bit / 64-bit)
    • Windows 8.1 (32-bit / 64-bit)
    • Windows 10 (32-bit / 64-bit)
  • Zusätzlihce Updates: Bitte stellen Sie sicher, dass die aktuellen Update installiert sind. (insbesondere KB3033929 & KB2670838 bei Win7 und Server 2008 R2)
  • Monitor Auflösung: Minimum 800*600
  • Grafik-Hardware: Grafikkarete die mindestens DirectX 9.1 unterstützt und einen WDDM 1.1+ Treiber hat.
    GPU sollte integriert (shared system memory) sein oder ministens 128MB GPU RAM haben.
    32-bit Farbtiefe wird benötigt.
  • Video Adaptor Einschränkung: Externe USB Adaptor werden nicht unterstützt
    Windows 8.1/10 – fpr Multiple Monitor Unterstützung müssen alle Monitore an die gleiche Grafikkarte angeschlossen sein.
  • Audio: Soundkarte und Lautsprecher/Kopfhörer für die Sprachausgabe
  • Eingabe: Jedes Zeigergerät (Maus)
  • Internetverbindung: für automatischen Update
  • Medium: Internet-Download oder Installation von DVD.

SuperNova Enterprise

Für die lokale Installation gelten die Anforderungen von oben.

Installation auf Server für Remote Desktop

  • Betriebssysteme:
    • Microsoft Windows 2008 R2 64bit Server.
    • Microsoft Windows 2012 R2 64bit Server.
  • Virtuale Machinen:
      Windows 7
    • Windows 8.1
    • Windows 10
  • Citrix
    • XenDesktop 7.x (ältere Versionen lufen auch)
  • unterstützte Citrix Clients
      ältere Versionen laufen auch
    • Citrix Receiver 4
    • Citrix Receiver 3
    • ICA Client 12
    • ICA Client 11
    • ICA Client 10
    • Citrix Quick Launch
  • Microsoft Remote Desktop Clients
    • Remote Desktop Services in Windows Server 2012 R2 und Windows Server 2008 R2
    • Remote Desktop support für Windows 10 und Windows 8.1
  • Server Hardware
    • CPU Nutzung: Maximum von 4 Dolphin Software Nutzern per CPU-Kern (ca. 700Mhz per Nutzer), ideal 1 Dolphin Software Nutzer per CPU-Kern.
    • Speicher: 250MB per Nutzer – Der Speicherbedarf anderer Apps muss auch berücksichtigt werden.
    • GPU: physisch GPU nicht benötigt required. Virtual emulierte GPU vorausgesetzt. Die Vergrößerung kann so konfiguriert werden, dass sie auf einer virtuallen GPU läuft, oder mitder CPU.
  • Network
    • Für remote SAMErweiterung wird ein spare RDP/ICA Kanal benötigt.
    • Network Bandbreite: Magnification/Colour SchemeVvisuale Effekts: 5Mbit/sec
    • Network Bandbreite: Sam Remote Erweiterung: 50Kbits/sec
    • Network Audio (optional) 500Kbit/sec
    • Network latency: < 10ms.

» weitere Produkte dieser Kategorie

große Anzeige Schließen X
grosse Anzeige
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
This website uses cookies to provide the best possible functionality.
Ok, verstanden Mehr Infos